Backlight Inverter

Backlight Inverter werden zur Ansteuerung von Kaltkathoden Lampen (CCFL-Lampen). Der CCFL Inverter erzeugt eine Wechselspannung von bis zu 3.000 Vrms, um die Kaltkathoden Lampe zünden zu können. Die Dimmfunktion der Inverter wird immer komplexer. Sehr weite Dimmbereiche von bis zu 100:1 können heute dank moderner PWM-Dimmung erreicht werden. 

Anwendung
Ansteuerung von Displays mit CCFL Backlight Systemen

Besondere Merkmale

  • Sehr weiter Dimmbereich (1 : 100) 
  • Weiter Eingangsspannungsbereich von 4,5 ~ 24 VDC 
  • Extrem weiter Arbeitstemperaturbereich von -30°C ~ +85°C 
  • Wählbarer Ausgangsstrom durch Programmierung 
  • Dimmbar mit analoger Dimmspannung oder externem PWM Signal 
  • Passende CCFL-Inverter für fast alle im Markt befindlichen Displays 
  • Online Display-Converter-Crossliste 
  • Als PIN-Type oder Connector Type lieferbar 
  • Einzeln geregelte Ausgangskreise. Separate Regelung für jeden LED-Strang 
  • Präzise Ausgangsstrom-Regelung. Dadurch signifikante Steigerung der Lebensdauer der CCFL
  • Sehr schnelle Verfügbarkeit durch Produktion und/oder Anpassung in Deutschland und China

Weitere Details finden Sie auf unserer Hauptseite: www.power-systems.de